Rufen Sie uns an

+33 4 66 739 739

Camping Les Gorges du Chambon Eymouthiers, Charente

« Ein Familien-Camping in einem Gelände von 28 ha. Dieser Urlaub steht für Kultur und Tapetenwechsel! »

8.5 10 204 Noten Meinungen lesen

In der Nähe des Campings Les Gorges du Chambon

Lernen Sie die Umgebung des Yelloh! Village Les Gorges du Chambon zwischen Charente-Maritime und Dordogne kennen. Schlendern Sie über die Weinberge, kosten Sie die Spezialitäten der Region, besichtigen Sie die Städte in der Nähe, wandern Sie über die verschiedenen Wege … Es gibt hier so viele Dinge zu entdecken, Natur, Kultur und echter Tapetenwechsel stehen bei Ihrem Aufenthalt in der Charente auf dem Programm.

Camping Les Gorges du Chambon
Le Chambon
16220 Eymouthiers
FRANKREICH
+33 (0)5 45 70 71 70

GPS Koordinaten
Breitengrad : N 45° 39' 33''
Länge : E 0° 33' 33''
Reiseroute berechnen


Lage
Eymouthiers, 3 km
Flughafen Angoulême, 38 km
Bahnhof Angoulême, 38 km
Das Schloss La Rochefoucauld hält so einige geheime Schätze für Sie bereit: Machen Sie sich deshalb auf zu einer spannenden Besichtigung während Ihrer Campingferien bei Yelloh! Village!
Entdecken Sie bei Campingferien im Périgord in der Dordogne wunderschöne Landschaften, ein reichhaltiges kulturelles Erbe und eine einzigartige Schlemmerküche.
Verbringen Sie Ihre Ferien in der Gemeinde Eymouthiers in der Charente! Ein idealer Ausgangspunkt für die Erkundung dieses Departements!
Comicfestival, Baukunst in romanischem Stil, Natur... Entdecken Sie den ganzen Reichtum der Stadt Angoulême während Ihrer nächsten Campingferien! Erkunden Sie Angoulême, das vor allem für sein 1974 gegründetes Comicfestival berühmt ist. Dieses wohl wichtigste Ereignis im Stadtleben findet jedes Jahr im Januar statt. Um seine Bedeutung zu unterstreichen, hat sich die Stadt im Laufe der Jahre verändert und zur Welthauptstadt der Comiczeichenkunst gemausert! So können Sie in den Straßen von Angoulême einem weltweit einzigartigen Parcours ganzer Hausmauern folgen, die wie eine Comicseite gestaltet sind! Das ist aber noch nicht alles: auch das Comicmuseum, die Straßenschilder, die Busse und sogar die Briefkästen in Angoulême versetzen Sie in die Welt der Zeichenkunst!
Brantôme ist ein charmantes kleines Dorf im Périgord und ganz ohne Zweifel einer der schönsten Orte in der Dordogne. Genießen Sie zauberhafte Campingferien mit alten Gemäuern und viel Wasser, Kulturerbe und außergewöhnlicher Architektur. Kennen Sie Brantôme? Raymond Poincaré verlieh ihm aufgrund seiner idyllischen Lage, die alljährlich tausende Besucher anzieht, den Spitznamen „Venedig des Périgord“. Das Dorf mit seinen mittelalterlichen Befestigungsanlagen liegt inmitten einer grünen Landschaft und wird von der Dronne umflossen, die in einem majestätischen Bogen das Ortszentrum umschließt. Im Schatten der Felsen eröffnen sich Ihnen alle Geheimnisse dieses als einer der „schönsten Abstecher Frankreichs“ ausgezeichneten Orts: eine vor mehr als 19.000 Jahren in den Kalkstein gegrabene Höhle mit prähistorischen Malereien, Saint Sicaire, der Wunderbrunnen, seine Bedeutung als Etappe auf dem Jakobsweg... Verlassen Sie diese wunderschöne steinerne Insel nicht, ohne die Benediktinerabtei besichtigt zu haben! Das religiöse Baudenkmal, dessen Kirchturm zu den ältesten Frankreichs zählt, ist in jedem Fall einen Besuch wert.
Die Stadt Cognac befindet sich im Departement Charente und ist ein ideales Besichtigungsziel für Geschichtsbegeisterte! Sie wurde an den Ufern des Flusses Charente erbaut, um den Salz- und Branntweinhandel zu begünstigen. Cognac hat sich im Mittelalter rasch entwickelt und im 19. Jahrhundert nochmals beachtlich vergrößert. Der alte Stadtkern mit seinen Sakralbauten und seinen vielen Privathäusern sowie das industrielle Erbe der Stadt, zu dem auch die Lagerkeller für Cognacfässer zählen, haben der kunst- und geschichtsträchtigen Stadt das Label "Ville d'Art et d'Histoire“ beschert! Während Ihrer nächsten Ferien werden Sie somit zahlreiche Orte und Sehenswürdigkeiten besichtigen können, auf die die Bewohner von Cognac mit Recht stolz sind!
Lernen Sie die Gemeinde Montbron kennen, die im Osten des Departement Charente liegt! Kulturerbe, Gegenden mit viel Persönlichkeit: Bei Ihren Campingferien wird es an Abwechslung gewiss nicht fehlen.
Périgueux in der Dordogne ist ein Ausflugsziel, das Sie bei Ihren Ferien in dieser Region keinesfalls versäumen sollten. Lernen Sie das touristische Zentrum des Périgord Blanc kennen!
Bei Ihrem Urlaub im Camping Yelloh! Village im Périgord sollten Sie unbedingt einen Abstecher nach Villars machen und dort die berühmte Höhle und das Schloss von Puyguilhem besichtigen. Erkunden Sie während Ihres Aufenthalts im Périgord das schöne Villars, das auch „Ort der drei Wunder“ genannt wird. Hier können Sie eines der größten Höhlensysteme des Périgords erforschen: die Grotte de Villars! Mit den beeindruckenden Stalaktiten und Stalagmiten sowie den im Originalzustand erhaltenen prähistorischen Malereien ist dieser magische Ort ein bezauberndes Ausflugsziel für die gesamte Familie!

Unsere Partner

bravofly

Buchen Sie Ihren Flug Mit : bravofly

Leihen Sie einen PKW bei unserem Partner aus Car Trawler

Leihen Sie einen PKW bei unserem Partner aus Car Trawler