•  
  •  

Entdecken Sie die unendliche Vielfalt des Pays Diois bei einem Campingurlaub mit Yelloh! Village.

Und genießen Sie kulinarische Spezialitäten, zahlreiche Wanderwege und authentische kleine Städte.

Camping-Ferien Diois
Das Diois erstreckt sich von der provenzalischen Drôme bis zum Massif du Vercors und gehört als Naturlandschaft und historische Region zum Departement Drôme. Bei einem Campingurlaub im Pays Diois werden Sie die vielfältigen Spezialitäten kennenlernen, besonders die berühmte Clairette de Die, einen natürlich fruchtigen süßen Schaumwein, der der ganze Stolz dieser Region ist. Und auch wenn es seit einigen Jahren immer mehr lokal produzierte Biere im Pays Diois gibt, so steht die berühmte Clairette de Die doch weiterhin unangefochten an der Spitze. Aber auch die andere Spezialitäten dieser Gegend sollten Sie sich bei einem Campingaufenthalt im Diois nicht entgehen lassen, wie beispielsweise die Ravioli aus Diois: Diese nach alter Tradition hergestellten Ravioli bieten vielfältige Geschmackserlebnisse.

 

Camping Diois
Neben den kulinarischen gibt es im Pays Diois aber noch zahlreiche weitere Highlights. Sicher können auch Sie nicht umhin, dem Charme der wunderschönen Landschaften zu verfallen... bevor Sie sich dann für eine der unzähligen möglichen Aktivitäten entscheiden! Versüßen Sie sich Ihre Campingferien mit den vielen Möglichkeiten, die Ihnen bei Ihrem Campingurlaub offenstehen: Höhlentouren, Reiten, Kanu, Canyoning, Gleitschirmfliegen, Hochseilklettern, Via Ferrata. Durchstreifen Sie mit der Familie oder mit Freunden die vielen Fußwanderwege, auf denen Sie ein außergewöhnliches Naturerbe kennenlernen können. Im Sommer müssen Sie natürlich mindestens einen Abstecher zu den prächtigen Lavendelfeldern mit ihrem lieblich-frischen Duft machen, die so typisch für die Region sind.
Und viele ursprüngliche kleine Orte erwarten Sie: Mirmande, das mittelalterliche Dorf wurde unter die Schönsten Dörfer Frankreichs aufgenommen; Crest, berühmt für die Tour de Crest, das höchste Turmgebäude Frankreichs überragt die Stadt bei weitem; Châtillon-en-Diois, ein mittelalterliches Dörfchen zu Füßen des Bergs Glandasse mit seinen 2041 Metern Höhe, direkt am Fluss Drôme gelegen; oder auch Die, eine kleine Stadt im Vorland des Massif du Vercors, deren eindrucksvollste Monumente aus römischer Epoche stammen, wie die berühmte Porte Saint-Marcel...

Andere Verfügbarkeit

Campingplätze während dieser Zeit geschlossen

×
Zuletzt besuchte Campingplätze