•  
  •  

Das Haribo-Bonbonmuseum

Das Haribo-Bonbonmuseum in Uzès ist ein unverzichtbares Ausflugsziel für alle Schleckermäuler! Entdecken Sie die Geschichte der beliebten Süßigkeiten und genießen Sie die leckeren Naschereien gleich vor Ort!

Campingferien Haribo-Bonbonmuseum

Sie sind zu einem Campingaufenthalt im Gard? Dann besuchen Sie das Haribo-Bonbonmuseum und gönnen Sie sich einen überraschenden Ausflug in die Welt der Naschkatzen.

Viele Aktivitäten und Erkenntnisse erwarten Sie, von der Geschichte dieser Schleckereien, den Methoden ihrer Herstellung, die Ihnen im Saal der Süßigkeiten-Maschinen näher gebracht wird, oder interaktiven Spielen für die Kinder. In diesem Museum haben Sie die Möglichkeit, mehr über die Marke zu erfahren oder Geschmacksnoten wiederzuentdecken, die Sie durch Ihre ganze Kindheit begleitet haben.

 

Camping Haribo-Bonbonmuseum

Bevor Sie das Haus verlassen, sollten Sie einen Abstecher in den Museumsshop machen. Der hübsch und attraktiv gestaltete Verkaufsraum bietet Ihnen eine große Auswahl an Naschwerk. Primavera Erdbeeren, Chamallows, Dragees... Verwöhnen Sie Ihren Gaumen!

Ein lustiger und leckerer Ausflug in eine bunte Welt: Geben Sie der süßen Versuchung nach und besuchen Sie das Haribo-Bonbonmuseum in Uzès

 

 

Musée du bonbon Haribo
Pont des Charrettes, 30700 Uzès
www.museeharibo.fr

Zuletzt besuchte Campingplätze
×