Rufen Sie uns an

+33 4 66 739 739

Camping Le Soleil Vivarais Vallon Pont d’arc, Ardèche

« 14 ha Natur im Herzen des Ardèche mit Erlebnisbad und direktem Zugang zum Fluss »

8.4 10 2015 Noten Meinungen lesen

In der Nähe im Dorf Le Soleil Vivarais

In der Umgebung des Camping Le Soleil Vivarais gibt es viel zu entdecken. Mit ihrem Licht, ihren Garrigues, ihren Düften, ihren weißen Steinen und ihren Traditionen verbreitet die Ardèche südliches Flair. Eine Tour mit dem Kanu oder Kajak in der Ardèche-Schlucht oder Höhlenbesuche werden zu den Höhepunkten Ihres Aufenthaltes zählen. 

Camping Le Soleil Vivarais

07120 Sampzon
FRANKREICH
+33 (0)4 75 39 67 56
info@yellohvillage-soleil-vivarais.com Website des Camping

GPS Koordinaten
Breitengrad : N 44° 25' 45''
Länge : E 4° 21' 19''
Reiseroute berechnen


Lage
Vallon Pont d’Arc, 5 km
Flughafen Avignon, 116 km
Bahnhof Montélimar, 55 km
Das in Pierrelatte, ganz in der Nähe des Campingplatzes gelegene tropische Gewächshaus von über 8000 m² beherbergt über 400 Tierarten.
Ein Urlaub in der Nähe der Ardèche-Schluchten ist immer ein einprägsames Erlebnis: Und auch Sie werden durch diese Landschaft verführt werden, die sich Ihnen bei Ihren Touren darbietet.
Besuchen Sie den Nachbau der Grotte Chauvet, die zum Unesco-Weltkulturerbe erklärt wurde, und bewundern Sie die ältesten prähistorischen Höhlenmalereien, die bisher entdeckt worden sind.
In Orgnac gibt uns die Natur Einblicke in ihre Mysterien und erzählt eine Geschichte, die vor 110 Millionen Jahren begann. Die Zeit hat hier eine fantastische unterirdische Welt geformt und ein einzigartiges Denkmal hinterlassen.
Die Paläontologie fasziniert Sie? Fossilien machen Sie neugierig? Dann sollten Sie während Ihrer Campingferien mit Yelloh! Village keinesfalls einen Besuch im Museum der Ardèche versäumen.
Lust auf einen sportlichen Ausflug mit der ganzen Familie? In Vallon Pont d'Arc erwartet Sie der Kletterwald „Accroche-toi aux branches“ zu aufregenden Ferienerlebnissen in luftiger Höhe!
Lust, den Camping zu verlassen? Dann auf zum Freizeitpark „Air’Jey Filets“ und seinen für die ganze Familie geeigneten Abenteuerparcours!
Der Ort bietet historische und natürliche Reichtümer. Das Tal, das Felsentor und der Fluss wurden von der Natur und der Zeit geformt, die gemeinsam ein echtes Kunstwerk geschaffen haben. Vallon Pont D'arc mit seinem spektakulären, von der Natur im Stein geformten Felsentor liegt im Tal der Ardèche. Die Stadt ist auch wegen ihrer geographischen Lage beliebt: sie bildet den Ausgangspunkt für Klettertouren in den Schluchten der Ardèche.
Willkommen in Aiguèze, einem der schönsten Dörfer Frankreichs! Wo Gard, Vaucluse und Drôme Provençale ganz nah beieinander liegen, können Sie die Geheimnisse dieses Orts mit unzähligen Facetten entdecken... Erkunden Sie während Ihrer Campingferien das Dorf Aiguèze, das hoch von einem Felsvorsprung aus einerseits den Zugang zu den Ardèche-Schluchten und andererseits die Hänge der Rhône dominiert. Diese vom Wasser umgebene, malerische Steininsel weiß ihre Besucher zu bezaubern: besichtigen Sie die Ruinen der alten Festung, flanieren Sie durch die schmalen, gepflasterten Straßen vorbei an Häusern aus der Renaissancezeit oder spazieren Sie über den von Platanen umstandenen kleinen Dorfplatz... Sie suchen nach einem schönen Abschluss für Ihren kleinen Ausflug? Genießen Sie mit der ganzen Familie auf dem Wehrgang die atemberaubende Aussicht über Saint-Martin, die Ardèche-Schluchten und den Mont Ventoux. Mit einem Wort: herrlich!
Besuchen Sie dieses hübsche kleine Dorf, das so typisch ist für die Ardèche: Hoch oben über dem Fluss gelegen ist es der perfekte Rahmen für eine kleine Reise zurück ins Mittelalter! Machen Sie bei einem Besuch des Dorfes Balazuc doch mal einen Sprung zurück durch die Zeit in eine Epoche, die von mittelalterlichen Festungsanlagen, kleinen Gassen und Burgen geprägt ist. Balazuc ist das Kunststück gelungen, sich fast intakte Spuren aus dieser Zeit der Geschichte der Ardèche zu bewahren. Sicher werden auch Sie dem Charme dieses Dorfes, das auch durch seine Lage hoch oben über dem Fluss zu den schönsten Frankreichs zählt, schnell verfallen! Verlieren Sie sich auf angenehme Weise im Labyrinth der steilen Gassen oder spazieren Sie unter den unzähligen Gewölbepassagen mit ihren wunderschönen blauen Steinen dahin … Natürlich können Sie auch den provenzalischen Glockenturm der schönen romanischen Kirche von Balazuc erklimmen. Von dieser Stelle aus ist der Blick über Altstadt und Fluss wirklich atemberaubend!
Erliegen Sie dem Zauber des historischen Barjac, einer echten Renaissance-Stadt mit vielen Geheimnissen... Mit Campingferien in Barjac haben Sie sich für die Erkundung eines charmanten Städtchens mit mediterranem Flair entschieden. Sie werden zudem einen einzigartigen Ort entdecken, der mit den Ardèche-Schluchten und den Cevennen unweit außergewöhnlicher Natursehenswürdigkeiten liegt. Lassen Sie sich von der Schönheit des im Herzen des Cèze-Tals gelegenen Barjac bezaubern: seine gepflasterten Gassen, seine alten Steinhäuser, sein architektonisches Erbe aus der Renaissance... Barjac ist eine Stadt mit Urlaubsatmosphäre: genießen Sie mit Ihrer Familie beim Schlendern durch die malerischen schmalen Pflasterstraßen und über hübsche kleine Plätze Ihre bisher schönsten Ferien!
Labeaume ist zweifellos eines der schönsten Dörfer der Ardèche, das mit seinen Gassen und alten Steinmauern voller Poesie steckt und seinen ursprünglichen Charme bewahrt hat. Besuchen Sie dieses mittelalterliche Dorf!
Am Zusammenfluss von 3 Flussen (Ardèche, Beaume und Chassezac) liegt das alte mittelalterliche Dorf Ruoms im Bas-Vivarais en Ardèche. Auf dem Programm für Ihren nächsten Campingurlaub in Ruoms: entdecken Sie Sport und Entspannung in Ruoms in einem Campingdorf Yelloh! Village.
Und welchen Grund haben Sie, Ihre Ferien in Sampzon zu verbringen? Wenn Sie Lust auf viel frische Luft, Schwimmen, Wanderungen, Kanufahren oder Angeln haben oder einfach neue Energie tanken wollen, sind Ferien in Sampzon genau das Richtige! Hier finden Sie alles, was Sie brauchen, entweder für einen ruhigen oder sportlichen Urlaub.
Entdecken Sie während Ihrer Campingferien Vogüé und seine reizvolle Mischung aus dem Charme Südfrankreichs und mittelalterlichem Kulturerbe. Dieses kleine Dorf in der Ardèche wird auch Sie bezaubern! Kennen Sie Vogüé? Dieses charmante und typische Örtchen der Ardèche trägt ganz offiziell das Label „Village de caractère“ und wurde zudem als eines der schönsten Dörfer Frankreichs ausgezeichnet! Lassen Sie sich von der malerischen Schönheit dieses an eine Steilwand aus Kalkfels geschmiegten mittelalterlichen Orts gefangen nehmen. Flanieren Sie mit Ihrer Familie durch die vielen engen Gassen des Dorfs, zu denen auch die „Rue des Puces“ zählt, eine der schmalsten Sträßchen Frankreichs!

Die Gastronomie der Ardèche

Würste, Honig, Steinpilze, Ziegenkäse - entdecken Sie auf unseren Märkten die herrlichen Produkte unserer Berge. Die Esskastanie, Frucht der „Brotbaums" der Cévennenhänge, ist seit Urzeiten mit der Geschichte des Vivarais verbunden. Maronen-Crème, kandierte Maronen, Maronensuppe sind Gaumenfreuden der Region. Und der Wein: Unsere Region besitzt eine große Zahl an Kellereien und Weingütern, wo Sie die Vins de Pays kosten und kaufen können. In Ruoms (4 km) finden Sie ein Weinmuseum.

Unsere Partner

bravofly

Buchen Sie Ihren Flug Mit : bravofly

Leihen Sie einen PKW bei unserem Partner aus Car Trawler

Leihen Sie einen PKW bei unserem Partner aus Car Trawler