Camping Alpes-Maritimes

Die Kriterien löschen
Gönnen Sie sich Ferien im Departement Alpes-Maritimes, zwischen Mittelmeerküste, berühmten Städten und unberührtem, bergigem Hinterland. Diese Vielfalt an Landschaften ist es, die das Departement zu einem sehr beliebten Reiseziel macht!

Mietunterkünfte auf einem Camping in den Alpes-Maritimes 

 

Die Alpes-Maritimes sind DAS Naturreiseziel schlechthin. Ihre mythische Côte d'Azur, die zumindest teilweise auch zu ihrem Nachbardepartement gehört, hat die Region sowie das ganze Land berühmt gemacht. Hinzu kommen noch der Nationalpark Mercantour, zahlreiche Dörfer, die hoch oben in den Bergen liegen oder schlicht besonders reizvoll sind, und fertig ist Ihre paradiesische Urlaubsumgebung!

 

Erwähnenswert auch die das ganze Jahr über vom Himmel strahlende Sonne, welche die Einheimischen am Meeresufer ebenso genießen wie in den Höhenlagen. Haben Sie Lust auf türkisblaues Wasser, Bergmassive mit außergewöhnlichen Ausblicken und ein angenehmes mediterranes Klima? Dann mieten Sie jetzt rasch ein Mobilheim in den Alpes-Maritimes! 

 

Ergebnisse Ihrer Suche: 1 Campingplatz

Mieten eines Mobilheims in den Alpes-Maritimes 

 

Tauchen Sie während Ihres Urlaubs auf einem Camping in den Alpes-Maritimes ein in das mediterrane Klima der Côte d'Azur. Hier können Sie himmlische Kulissen in Reinform bestaunen, seien es nun das Meer im Süden, die Berge im nördlichen Teil, die ikonischen Städte oder die Dörfer aus vergangenen Zeiten. Wechseln Sie ab zwischen Ausflügen in die Natur, Besichtigungen des Kulturerbes und Tagen zum Faulenzen.  

Wenn Sie Ferien in einem Camping Yelloh! Village machen, steht Ihr Aufenthalt in den Alpes-Maritimes ganz im Zeichen des Komforts. Vor allem in puncto Unterkünfte! Bei uns können Sie nämlich hochwertige Mobilheime mieten, die über alles Notwendige verfügen. Mit unseren Angeboten , und finden Sie bestimmt das Richtige: voll ausgestattete und klimatisierte Cottages mit genau der Ausstattung, die Sie brauchen.  

Lust auf maximalen Komfort? Dann lassen Sie sich von den Mobilheimen mit oder ohne privatem Spa verführen, in denen Sie nur das Beste vom Besten genießen. Da werden Sie sich fühlen wie zu Hause, aber in einer außergewöhnlichen Naturkulisse im Herzen der Alpes-Maritimes. 

Zur Krönung des Ganzen erleichtern wir Ihnen den Urlaub mithilfe zahlreicher Serviceleistungen und Geschäfte, die Ihnen direkt vor Ort geboten werden. Nun können Sie ganz entspannt von allen Animationen und Einrichtungen des Campings profitieren: Erlebnisbad, kostenlose Kinderclubs, Freizeit- und Sportanlagen … 

 

Was Sie auf einem Camping in den Alpes-Maritimes unternehmen können? 

 

Ein Problem bei einem Campingaufenthalt in den Alpes-Maritimes ist zweifellos der Frust … Ganz recht, der Frust, nicht genug Zeit zu haben, um alles besichtigen zu können! Da wären einmal die Vorzeigestädte des Departements, wie Nizza, Cannes, Menton oder Grasse. Oder auch attraktive Dörfer, die ihren alten Charme bewahrt haben, insbesondere Èze, Gourdon, Coaraze usw. Und schließlich die unglaublich vielfältigen Landschaftsformen mit Bergen, Tälern und Küste … Da gibt es so einiges zu bestaunen in Ihrem Urlaub! 

Was die Unterhaltung angeht, so ermöglicht die reiche Natur eine fast unendliche Anzahl von Aktivitäten. An der Meeresküste und in der Nähe von Seen sorgen Wassersportaktivitäten für willkommene Abkühlung. Wanderungen und Fahrradtouren führen Sie zu einzigartigen Orten.

Und schließlich ist es hier, wie in jeder Mittelmeerregion, unverzichtbar, die süße Lebensart zu beobachten und sich anzueignen. Dazu zählen natürlich besonders die Gaumenfreuden! Die Region ist bekannt für ihre großartige kulinarische Kultur, die auf mediterraner Ernährung beruht. 

Aber auch die Kunst nimmt einen wichtigen Platz im Herzen der Einheimischen ein. Davon zeugen die verschiedenen Museen in Nizza, Cannes und anderen Städten, zu denen beispielsweise das Matisse-Museum, die Villa Rothschild oder das Museum und die Fabrik Fragonard gehören. 

  

Welches die beliebtesten Sehenswürdigkeiten in den Alpes-Maritimes sind? 

  • Nizza 
  • Die Lérins-Inseln 
  • Cannes 
  • Grasse 
  • Menton 
  • Dörfer mit authentischem Charme 
  • Das Tal der Wunder im Nationalpark Mercantour 
  • Die Cians-Schluchten 
  • Roquebrune-Cap-Martin 
  • Marineland 

 

Welche Aktivitäten in den Alpes-Maritimes besonders angesagt sind? 

  • Wanderungen im Naturpark Mercantour und in den Préalpes d‘Azur 
  • Wassersportaktivitäten, am Meer oder auf einem See 
  • Verkosten der kulinarischen Spezialitäten der Region 
  • Fahrradtouren, sowohl in der Stadt als auch in der Natur 

 

Welches die schönsten Strände der Alpes-Maritimes sind? 

  • Der Strand der Bucht von Les Fourmis 
  • Der Strand von La Mala 
  • Der Strand von Le Buse 
  • Die Strände der Lérins-Inseln 
  • Der Strand von La Gravette 
  • Der Strand von Paloma 

 

Welches die schönsten Seen der Alpes-Maritimes sind? 

  • Der Lac du Mercantour 
  • Der Lac de Trécolpas 
  • Die Lacs des Millefonts 
  • Die Lacs de Morgon 
  • Der Lac Nègre 
  • Die Lacs des Vens 
  • Die Lacs de Prals 
  • Die Tour der auf verschiedenen Höhenstufen liegenden Lausfer-Seen 
  • Die Lacs de Gialorgues 

 

Welches die schönsten Dörfer der Alpes-Maritimes sind? 

  • Coaraze 
  • Èze 
  • Sainte-Agnès 
  • Gourdon 
  • Saint-Paul-de-Vence 
  • Biot 
  • Tourettes-sur-Loup 

 

 Welche lokalen Spezialitäten man unbedingt probieren sollte? 

  • Pissaladière (Zwiebelkuchen) 
  • Pan Bagnat (Tunfisch-Sandwich) 
  • Socca (Kichererbsen-Pfannkuchen) 
  • Daube niçoise (Schmortopf) 
  • Petits farcis (gefülltes Gemüse) 
  • Coca (Gemüsepizza) 
  • Poche de veau (Kalbfleisch) 
  • Oliven aus Nizza 
  • Mangoldtorte 
  • Zitronen aus Menton. 
  • Zucchiniblütenkrapfen 

 

Welche Veranstaltungen es in der Nähe gibt? 

  • Das Filmfestival in Cannes 
  • Canneseries 
  • Den Karneval von Nizza 
  • Das Zitronenfest, in Menton 
  • Das Mimosenfest, in Mandelieu-la-Napoule 
  • Die Abendveranstaltungen der Villa Ephrussi de Rothschild 
  • Das Theaterfestival von Èze 
  • Les Plages Électroniques, in Cannes 
  • Das Radrennen Paris-Nizza. 

 

Was Sie in den Alpes-Maritimes bei Regen unternehmen können? 

  • Einen Besuch des Matisse-Museums, in Nizza 
  • Eine Tour durch Museum und Fabrik des Hauses Fragonard, in Grasse 
  • Ein Besuch auf dem Markt von Forville, in Cannes 
  • Eine Besichtigung der Glasbläserwerkstätten in Biot 
  • Einen Ausflug ins benachbarte Fürstentum Monaco, um das Ozeanographische Museum zu besuchen 
  • Einen Ausflug zur Olivenmühle Moulin de La Brague 

 

Zu entdecken
×