•  
  •  

Camping in der französischen Region Haute Marne

Die Kriterien löschen
Das Departement Haute-Marne mit seinen Hügeln und seiner üppig grünen Natur hat sich seinen naturverbundenen Charakter erhalten. Ruhe, saubere Luft und weite Räume: Jeder findet hier die Abwechslung, die ihm zusagt.

Camping-Ferien Haute-Marne 

Im Laufe der Zeit haben kulturelle und historische Einflüsse ihre Spuren in der Region hinterlassen. Schlüpfen Sie in Ihre Toga, wenn Sie die gallo-römische Stadt Andilly-en-Bassigny, heute eine beeindruckende archäologische Stätte, besuchen. Besichtigen Sie das Schloss Château du Grand Jardin in Joinville, das während der Renaissance von Claude de Lorraine gebaut wurde. Einen Ausflug ins Mittelalter verspricht die Stadt Langres, die Sie mit ihrer 3,5 km langen Stadtmauer in die Zeit der Ritter und Eroberungen versetzt. Diese Kunst- und Kulturstadt führt Sie in Ihrer Zeitreise bis zur Aufklärung. Als Geburtsstadt des Schriftstellers und Philosophen Diderot wird Langres Ihren Campingaufenthalt im Departement Haute-Marne bestimmt inspirieren.

Entdecken Sie das Departement auch über seine typischen Gerichte. Weinbergschnecken, Foie gras, Käse von Langres oder Trüffel: diese regionalen Produkte verleihen Ihrem Teller einen ganz besonderen Touch. Vergessen Sie nicht den berühmten Champagner, das international bekannte Edelgetränk, zu kosten. Sie werden gleich dem Champagner vor Glück übersprudeln.

Zahlreiche Wasserläufe und stehende Gewässer ermöglichen eine Vielfalt an Wassersportarten. Ob mit der Familie oder mit Freunden, alleine oder zu zweit, nach Ihrem Campingaufenthalt im Departement Haute-Marne kennen Sie alle Wassersportarten. Zu einem Tag der Entspannung lädt Sie die Stadt Bourbonne mit ihren Thermen und ihrem Kasino ein.

Camping Haute-Marne

Das zwischen der Champagne und der Bourgogne gelegene Departement Haute-Marne offenbart sich denen, die das Leben zu genießen wissen.

Ergebnisse Ihrer Suche: 1 Campingplatz

Zu entdecken
Zuletzt besuchte Campingplätze
×