Unsere Stornierungsbedingungen ändern sich! Mehr Infos hier

Camping L’Océan Breton Lesconil, Finistère

« 2000 m² beheiztes Erlebnisbad mit Rutschen und überdachtem Schwimmbad, 5 Minuten von den Stränden entfernt »

8.6 10 796 Noten Meinungen lesen

Camping L'Océan Breton : in der Nähe

Wie sein Name es vermuten lässt, liegt der Camping L‘Océan Breton äußerst günstig direkt am Ozean. Lassen Sie sich bezaubern durch die Schönheit dieses Ortes, die maritimen Düfte, das Geheimnis, das diese altehrwürdige Geschichte umgibt, wie auch das reiche kulturelle Erbe dieser Gegend. Lernen Sie die Frische der von Meer und Land geprägten Tafeln kennen und lieben. Schiffen Sie sich ein zu den Inseln, streifen Sie auf den Küstenpfaden umher und entdecken Sie die historischen Städte. Lernen Sie die wirtschaftliche Dynamik des südlichen Finistère kennen, hier, wo alles beginnt …

Camping L’Océan Breton
Lieu dit Manoir de Kerlut
29740 Lesconil
FRANKREICH
+33 (0)2 98 82 23 89
Website des Dorfes

GPS Koordinaten
Breitengrad : N 47° 48' 47''
Länge : W 4° 13' 18''
Reiseroute berechnen


Lage
Loctudy , 5 km
Flughafen Quimper , 20 km
Bahnhof Quimper , 28 km
Willkommen in Cornouaille, oder genauer gesagt, im Bigoudenland. Sein Markenzeichen ist die berühmte und weltbekannte Trachtenhaube... Für manche ist es aber auch die Languste oder die Pointe de la Torche...
Lassen Sie sich durch die Schönheit der Landschaften bezaubern, durch Sonnenuntergänge und -aufgänge voller Magie, die sich mit nichts vergleichen lassen … Reine klare Luft im Überfluss auf den schmalen Küstenpfaden.
Dieser Archipel, ein bedeutendes Vogel- und Naturschutzgebiet, ist ein Paradies für Wassersportler. Hier finden Segel- und Tauchkurse statt.
Dieser unter Denkmalschutz stehende Turm ist eines der meistbesuchten Bauwerke des Finistère und bietet Ihnen von der Höhe seiner 65 Meter einen unvergleichlichen Blick über das Pays Bigouden. Der legendäre Leuchtturm lohnt auf jeden Fall einen Umweg!
Lernen Sie die außergewöhnliche Umgebung der Pointe du Raz kennen und lassen Sie sich von der Schönheit der wild-unberührten Bretagne bezaubern
Nur wenige Kilometer von Loctudy, im Departement Finistère erwartet Sie Lesconil mit herrlichen Spaziergängen entlang der Küste. Ihr Campingurlaub in Lesconil wird Klein und Groß begeistern. Viel Spaß an der bretonischen Küste! Nur wenige Kilometer von Loctudy entfernt, im Departement Finistère erwartet Sie Lesconil mit herrlichen Spaziergängen entlang der Küste. Sie befinden sich hier im „Bigoudenland", wo die bretonischen Kultur am stärksten verwurzelt ist. Megalithen, Dolmen, Jachthafen, Strände, religiöses Erbgut prägen hier das Bild.
In einer der schönsten Buchten der Bretagne liegt Concarneau, eine dem Meer zugewandte bretonische Stadt. Mit Jacht- und Handelshäfen zu beiden Seiten der Altstadt, herrlichen feinsandigen Stränden und wunderbaren Spaziergängen auf der Corniche, der berühmten Küstenstraße, ist Cocarneau genau der richtige Ort für Ihren Campingurlaub.
Verpassen Sie nicht die Einfahrt der Fischkutter in den nur 5 Minuten vom Camping entfernten Hafen von Le Guilvinec und schauen Sie zu, wie Fische und Langusten an Land gebracht werden.Während Ihres Campingurlaubs in Le Guilvinec entdecken Sie in dieser kleinen Stadt die gesamte urtypische Bretagne. Kosten Sie die regionalen Produkte auf einem Sommermarkt. Spaziergang am Fischerhafen oder Faulenzen am Strand: Sie wählen die Aktivitäten, die Ihnen zusagen. Hier ist der Ozean omnipräsent und bestimmt Ihren Tagesablauf.
Irgendetwas sagt uns, dass Sie sich ganz schnell vergucken werden in das hübsche Dorf Locronan … Ein großartiger geschichtsträchtiger Ort wartet auf die ganze Familie. Sie können es nicht erwarten, mehr darüber zu erfahren? Einfach weiterlesen – los geht‘s!
Ihre schönen Feinsandstrände, ihr auf Sportsegler ausgerichteter Hafen und ihre Wanderwege machen die Stadt Loctudy zu einem unumgänglichen Reiseziel für Bretagne-Liebhaber. Die echte und wahre Bretagne, die der Bigoudène-Hauben, der Fischer, der Seefahrer, der Crêpes (Pfannkuchen) und der Dolmen finden Sie in Loctudy.
Machen Sie während Ihrer Ferien im Departement Finistère Halt in Penmarch. Entdecken Sie die Unverfälschtheit und Traditionsverbundenheit dieses bretonischen Städtchens inmitten einer wunderschönen Naturlandschaft. Penmarch ist eine traditionell geprägte Küstenstadt an der Westspitze des Bigoudenlands. Ihre alten Gemäuer, ihre kleinen Kapellen und die umliegende, wunderschöne Landschaft werden Sie mit Sicherheit bezaubern.
Pont-Aven, das auch die Stadt der Maler genannt wird, erwartet Sie gerne während Ihrer Ferien im Finistère. Dieser großartige kleine Ort hält unzählige Überraschungen für Sie bereit. Entdecken Sie jetzt schnell all die Dinge, die hier auf Sie warten! Pont-Aven, vielleicht sagt Ihnen dieser Name bis jetzt noch nichts, wir möchten Ihnen aber gerne die nette Geschichte dieses Ortes erzählen. Wohlgeborgen in der üppig grünen Mündung des Aven und im Herzen einer bezaubernden Umgebung: Die kleine Stadt im Finistère liegt nur wenige Kilometer von der Küste und von Concarneau entfernt.
Nutzen Sie Ihre Ferien für einen Besuch in Quimper, der für die Bretagne symbolhaften Hauptstadt des Finistère, die als kunst- und geschichtsträchtige Stadt das Label „Ville d'Art et d'Histoire“ trägt. Quimper ist Sitz der Präfektur des Finistère und zugleich historische Hauptstadt des Pays de Cornouaille. Bei Campingferien in Quimper können Sie eine Stadt mit extrem vielfältigem architektonischen Erbe erkunden, deren Fluss Odet aufgrund der zahlreichen Herrenhäuser, Schlösser und wunderbaren Wälder, die an seinen Ufern liegen, häufig als schönster Fluss Frankreichs bezeichnet wird. Und so wurde die Stadt Quimper auch mit dem Siegel Ville d'Art et d'Histoire ausgezeichnet.

Die schönen Strände des Finistère

Im Finistère gibt es für jeden Geschmack etwas. Die Küste bietet sich für vielerlei Aktivitäten an: Faulenzen am Strand, Baden, Wassersport, Wandern oder Joggen am Meeresufer, Wattfischen mit der Familie... Eine großzügige Natur, kilometerlange Küsten, schöne und ganz verschiedenartige Orte. Entdecken Sie große geschützte Strände oder kleine abgeschiedene Buchten. (überwachte Strände in der Nähe)

Kultur und Gastronomie erleben

Fest noz, Festivals und Veranstaltungen wechseln sich das ganze Jahr über ab. Auch die bretonische Gastronomie braucht sich nicht zu verstecken: Vielfältige Produkte vom Feld und aus dem Meer erwarten Sie, schlicht und dennoch köstlich.

Fischereihäfen

Nehmen Sie sich während Ihres Urlaubs im Süd-Finistère die Zeit, die zahlreichen malerischen Fischereihäfen zu besichtigen. Verpassen Sie nicht die Ankunft der Fischkutter im Hafen von Guilvinec, Loctudy oder Saint-Guénolé. Echte Feinschmecker werden begeistert sein, ihren Fisch oder die Langustinen direkt bei den Fischern erstehen zu können.

×