•  
  •  
Camping Parc de la Côte Sauvage La Palmyre, Charente-Maritime

Am Fuße des Leuchtturms von La Coubre, zwischen Atlantik und Gironde-Mündung

8.0 10 1272 Noten Meinungen lesen
Buchen Sie Ihren Aufenthalt

Sport und Aktivitäten im Camping Parc de la Côte Sauvage

_

In Ihren Ferien auf dem Camping Yelloh! Village Parc de la Côte Sauvage werden zahlreiche Animationen und Aktivitäten angeboten. Auf dem Programm stehen: Mannschaftssport, Spieleraum, Wassersport oder einfach am Strand liegen – für jeden Geschmack ist etwas dabei!

Vor Ort

Nebensaison Hauptsaison Kostenpflichtig
Gymnastik / Stretching / Aerobic / Fitness
Spieleraum
Mannschaftssport
Minigolf
Gerätetrainingsraum / Fitnessraum
Pétanque-Platz
Tennisplatz
Sportplatz

In der Nähe

Entfernung Nebensaison Hauptsaison Kostenpflichtig
Kanu-Kayak 4 km
Kasino 12 km
Kitesurf-Kurse 4 km
Windsurf-Kurse 4 km
Surfkurse 3 km
Reiten / Ausritte oder Pony 7 km
Vergnügungspark 7 km
Hochseilgarten 4 km
Golf 4 km
Kinosaal 7 km
Skatepark 25 km

Sportliche Aktivitäten vor Ort

Ihr Urlaub im Yelloh! Village - Parc de la Côte Sauvage macht Sie fitt: Beginnen Sie bereits morgens nach dem Aufstehen mit Fitness-Gynmnastik und Wassergymnastik im Erlebnisbad.

Anschließend können Sie Ihren Tag auf unseren Multisport-Anlagen, unserer Mini-Golf-Anlage, unserem Fitnessraums oder auch auf unserem Boule- oder Tischtennisgelände verbringen.

Sie können sich sogar bei den veranstalteten Wettkämpfen mit den anderen Urlaubgästen messen. Die Anhänger von Innenaktivitäten kommen auch nicht zu kurz: Flipper, Billard und Kicker erwarten Sie in unserer Spielhalle.

Zähmen Sie die Wellen

Damit Sie sich perfektionieren können oder diese Sportart kennen lernen können, arbeitet das Camping Parc de la Côte Sauvage mit der Surfschule www.ecole-de-surf.fr zusammen. Surfen, Bodyboard, Longboard, Kite-Surfen oder Bodysurfen: Sie lernen, wie man die Wellen der Côte Sauvage zähmt!

Sollten Sie jedoch lieber dem Nichtstun frönen, finden Sie Ihr Glück am Strand gegenüber dem Campingplatz. Die Kinder können unter der Aufsicht der Schwimmmeister/Rettungsschwimmer im Meer planschen.

Tanken Sie frische Luft

Durch seine Lage mitten in dem Waldgebiet Forêt de la Coubre ist das Camping Parc de la Côte Sauvage idealer Ausgangspunkt für Freizeitaktivitäten in der Natur: Wanderungen, Kletterpark, Mountainbike oder auch Reiten im Reitclub von Mathes. Hier wird sogar Golf mitten in der Natur gespielt: Üben Sie Ihren Golfschwung in der 18-Loch-Golfanlage mitten im Wald.

In der Nähe

Hier können Sie während Ihres Aufenthalts völlig abschalten: Unternehmen Sie eine Kreuzfahrt, um die Gironde-Mündung zu erforschen, machen Sie einen kleinen Abstecher bei den Austernzüchtern und nach einer kleinen Kostprobe nehmen Sie Kurs auf die Inseln! Fort Boyard, Île d'Aix,Île d'Oléron,...

__

Ihre Abende

Nähere Informationen

Genießen Sie die Abende im Camping Parc de la Côte Sauvage und nehmen Sie mit der ganzen Familie an der Abendveranstaltung teil. Die angebotenen Animationen sind schöne Urlaubserinnerungen, von denen Sie zu Hause berichten werden! 

Zuletzt besuchte Campingplätze
×