Camping Anduze

Camping suchen

Alle unsere Campings
Fahren Sie zum Campen nach Anduze, einem charmanten Städtchen an den Ufern des Gardon, von dem aus alle wichtigen Sehenswürdigkeiten der Umgebung bequem erreichbar sind.

Campingferien Anduze

Anduze, dieser hübsche kleine Ort an den Ufern des Gardon im Gard, besitzt eine reiche Geschichte, denn hier waren in der Vergangenheit viele unterschiedliche Zivilisationen ansässig. Ihre Spuren sind noch heute zu besichtigen. Aus der Vorgeschichte stammen die etwa fünfzehn Dolmen von Anduze, die Sie auf dem Gebiet der Domaine de la Grande Pallière entdecken können. Aus der Zeit der Antike rühren die Reste einer gallischen Siedlung und eines Schlosses aus der Römerzeit auf der Spitze des Felsens Saint-Julien. Anduze ist zudem in der ganzen Welt für seine Töpferwaren und vor allem für seine großen Terrakotta-Gefäße bekannt, die hier bereits seit dem 17. Jahrhundert handwerklich hergestellt werden.
Nicht nur die Vergangenheit, sondern auch die Gegenwart von Anduze steckt voller Überraschungen: Von Anduze aus können Sie mit einem kleinen Dampfzug, der einen unglaublich authentischen Charme besitzt, zu einer Fahrt durch die Cevennen aufbrechen. Über 40 km sind Sie so von Anduze bis Saint-Jean-du-Gard unterwegs und können die Landschaften und Panoramen des Gardon-Tals gebührend bewundern. Während der Fahrt können Sie entscheiden, ob Sie direkt nach Saint-Jean-du-Gard fahren oder im Bambusgarten „La Bambouseraie“ Halt machen, einem in Europa einzigartigen und für einen entspannten Tag mit der Familie idealen Ort. In seinem Bambuswald können Sie Ihren Alltag ganz sicher vollkommen hinter sich lassen. Die Bambouseraie hält abgesehen von ihren berühmten Bambusgewächsen viele weitere Überraschungen für Sie bereit, wie z. B. eine exotische Allee mit chinesischen Palmen, den Garten „Jardin des Bassins d'Eugène“, Gewächshäuser, ein Pflanzenlabyrinth, die Mammutbaum-Allee, das laotische Dorf oder auch das Drachental. Diese außergewöhnlich gestalteten Gärten und Landschaften werden auch Sie schnell in ihren Bann ziehen.

Camping Anduze

Dank ihrer Lage am Tor zu den Cevennen bieten Ihnen Anduze und Umgebung zudem verschiedene Rundwege, auf denen Sie mit Ihrer Familie oder im Kreise von Freunden die Freuden des Wanderns genießen können. Zudem sind fast alle diese Wege auch für Mountainbikes und Pferde zugelassen. Wander-, Rad- und Pferdefreunde kommen also voll auf ihre Kosten! Bei einem Campingurlaub in Anduze erwarten Sie aber auch viele hübsche Plätze an den Ufern des Gardon, die zum Picknicken oder Baden einladen.

Weiterlesen

Ergebnisse Ihrer Suche: 1 Campingplatz

×