•  
  •  

Camping Vaison-la-Romaine

Die Kriterien löschen
Erkunden Sie in Ihren Campingferien die gallo-römische Stadt Vaison-la-Romaine und die archäologischen Stätten dieser antiken Stadt.

Campingferien Vaison-La-Romaine

Zwischen Alpen und Mittelmeer, zu Füßen des Mont Ventoux: Lassen Sie sich bei Ihren Campingferien verführen durch Vaison-la-Romaine, eine mittelalterliche Stadt, die als „Stadt der Kunst und der Geschichte“ unter Denkmalschutz steht.

Vaison-la-Romaine gilt offiziell als einer der „schönsten Umwege Frankreichs“ und ihr Name ist alles andere als ein Zufall. Zwischen 125 und 118 vor Christus wurde sie von den Römern erobert. Julius Cäsar machte daraus eine der wohlhabendsten Städte des antiken Gallien und so beherbergt der gallo-römische Stadtkern heute zwei archäologische Ausgrabungsstätten, die von ihrer ruhmreichen Vergangenheit zeugen: den Puymin-Hügel und die Stätte von La Villasse. Wandeln Sie also auf den Spuren unserer römischen Vorfahren und überqueren Sie die zweitausendjährige römische Brücke, welche die mittelalterliche Oberstadt vom Stadtzentrum trennt. Erkunden Sie auch den römischen Stadtkern, der fast vollständig ausgegraben wurde. Mit einem großen Sprung landen Sie direkt in der Antike bei der Besichtigung des Maison à l'Apollon lauré, des Maison à la Tonelle, des Heiligtums mit seiner Säulenhalle, der Geschäftsstraße mit ihren Boutiquen oder auch des prächtigen Amphitheaters.

 

Camping Vaison-la-Romaine

Vaison-la-Romaine ist umgeben von 7 Hügeln und wird vom Fluss Ouvèze durchquert. Und so bietet sich Ihnen auch die Gelegenheit zu zahlreichen Touren inmitten einer üppigen Natur mit prachtvollen Farben. Wagen Sie sich während Ihrer Ferien zu Fuß oder mit dem Rad an den Aufstieg zum Mont Ventoux oder machen Sie ein entspanntes Picknick am Fluss Ouvèze.

Auch in Vaison selbst lässt es sich herrlich durch die Straßen flanieren. Mit den zahlreichen schattigen Plätzen, in denen Cafés und Restaurants auf Sie warten, und vielfältigen Geschäftsstraßen wird Ihnen garantiert nicht langweilig!

Verpassen Sie am Dienstagmorgen nicht den größten Markt der Provence in den Straßen der Stadt, wo Sie inmitten unzähliger Auslagen die lokalen Produkte und die unverkennbaren Farben und Düfte der Provence antreffen werden. Weine, Trüffeln, Oliven, Tapenade, Früchte oder Honig mit den Blüten der Provence werden Auge und Gaumen entzücken!

Ergebnisse Ihrer Suche: 2 Campingplätze

Campingdörfer Drôme

Den Campingplatz entdecken

Campingdörfer Vaucluse

Den Campingplatz entdecken
Zuletzt besuchte Campingplätze
×